Wissenschaftliche Beiträge

An dieser Stelle werden wissenschaftliche Beiträge, die sich auf C. F. Meyers Korrespondenz beziehen und im Zusammenhang mit der Historisch-kritischen Briefausgabe entstanden sind, als Download zur Verfügung gestellt.

  • Zeller, Hans und Rosmarie: „Das wirklich bestehende Verhältniß eines Dichters zu seinem Verleger. C. F. Meyer und Hermann Haessel.“ In: Geehrter Herr – lieber Freund. Schweizer Autoren und ihre deutschen Verleger. Mit einer Umkehrung und drei Exkursionen. Hrsg. v. Rätus Luck (unter Mitarbeit v. Peter Edwin Erismann und Peter Kraut): Basel und Frankfurt a.M.: Stroemfeld 1998, 147–168 (PDF)
  • Zeller, Rosmarie: „Betsy Meyer, Sekretärin, Kopistin, Mitarbeiterin. Ihre Selbstdarstellung im Briefwechsel mit dem Verleger.“ In: Literarische Zusammenarbeit. Hrsg. v. Bodo Plachta. Tübingen: Niemeyer 2001, 157–166 (PDF)
  • Zeller, Hans: „Betsy Meyers Mitautorschaft an C. F. Meyers Werk.“ In: Literarische Zusammenarbeit. Hrsg. v. Bodo Plachta. Tübingen: Niemeyer 2001, 167–195 (PDF)
  • Zeller, Hans: „Authentizität in der Briefedition. Integrale Darstellung nichtsprachlicher Informationen des Originals.“ In: editio 16 (2002), 36–56 (PDF)
  • Lau, Thomas: „Sozialgeschichtliche Reflexionen über die Briefpartner“. In: MBW 3, 213–216 (PDF)
  • Lukas, Wolfgang: „‚Realität‘, Geschichte, Kunst – eine literarhistorische Lektüre des Briefwechsels von C. F. Meyer mit Friedrich von Wyß und Georg von Wyß.“ In: MBW 3, 217–228 (PDF)
  • Lukas, Wolfgang: „Die Korrespondenz zwischen Conrad Ferdinand Meyer und seinem Leipziger Verleger Hermann Adolf Haessel. Vorstellung eines Editionsprojekts“. In: Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte 15 (2006), 395-422